BuddhasWächter
Prävention Gesundheit - Selbstkultivierung - TaijiGongfu

Kontaktformular: Mitmachen...

Der einfachste Weg, mit uns in Kontakt zu treten.

Nutzen Sie das Formular bei Fragen zu Mitgliedschaft oder zur Mitteilung von Anregungen, Wünschen, Lob oder auch Kritik. Vielen Dank!

BuddhasWächter Chen Taiji Schule Berlin

Kontakt

Oliver Hübel / BuddhasWächter

Chenjiagou Taijiquan Schule Berlin

Möckernstr. 79

10965 Berlin

Telefon: 0176 70 75 10 60

kontakt [@] buddhaswaechter.de


Impressum nach §5 TMG

Oliver Hübel

Möckernstr. 79

10965 Berlin

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Oliver Hübel

Möckernstr. 79

10965 Berlin

Trotz sorgsamer Prüfung übernehmen wir keine Haftung für den hier aufgezeigten Inhalt oder Inhalte Dritter. 


Bildrechte

Für die verwendeten Bilder wurden die Bildrechte geklärt. Für fremdes Bildmaterial liegt die Zustimmung der Rechtsinhaber vor. Sollten Sie sich dennoch in Ihren Rechten verletzt fühlen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Neben eigenen und gemeinfreien Bildern sind auch Bilder von www.jonas-beck-fotografie.de auf der Webseite zu finden. Die Verwendung und Vervielfältigung ist ausdrücklich untersagt.


Datenschutz

 

Datenschutzerklärung für die Datenverarbeitung auf dieser Website, Stand 25.05.2018

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite, auf der wir Ihnen neben Informationen über unser Unternehmen und unsere Leistungen auch allgemeine Informationen sowie personalisierte Funktionalitäten anbieten. Die Transparenz und Integrität bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir beachten die datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der EU Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO„), des Bundesdatenschutzgesetzes („BDSG„) sowie des Telemediengesetzes („TMG„).

In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir Ihnen, welche Informationen (einschließlich der personenbezogenen Daten) wir während Ihres Besuches und Ihrer Nutzung unserer Webseite verarbeiten und welche Rechte Ihnen im Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten zustehen. 

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten, Art und Zweck ihrer Verwendung, sowie Auskunft über etwaige Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

 

Unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn uns eine gesetzliche Vorschrift dies erlaubt oder wenn Sie Ihre Einwilligung hierzu erklärt haben. Dies gilt auch bei der Verarbeitung personenbezogener Daten zu Werbe- und Marketingzwecken.

Sie können auf unsere Webseite zugreifen, ohne direkt personenbezogene Daten (wie etwa Ihren Namen, Ihre Postanschrift oder Ihre E-Mail-Adresse) anzugeben. Auch in diesem Fall müssen wir bestimmte Informationen erheben und speichern, um Ihnen den Zugriff auf unsere Website zu ermöglichen. Auf unserer Webseite setzen wir auch bestimmte Analyseverfahren ein und haben Funktionalitäten von Drittanbietern integriert. Zudem bieten wir Ihnen auf unserer Webseite einige Funktionalitäten an, für die wir personenbezogene Daten erheben müssen.

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten in folgendem Umfang:


1. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten, Art und Zweck ihrer Verwendung, sowie Auskunft über etwaige Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

Unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn uns eine gesetzliche Vorschrift dies erlaubt oder wenn Sie Ihre Einwilligung hierzu erklärt haben. Dies gilt auch bei der Verarbeitung personenbezogener Daten zu Werbe- und Marketingzwecken.

Sie können auf unsere Webseite zugreifen, ohne direkt personenbezogene Daten (wie etwa Ihren Namen, Ihre Postanschrift oder Ihre E-Mail-Adresse) anzugeben. Auch in diesem Fall müssen wir bestimmte Informationen erheben und speichern, um Ihnen den Zugriff auf unsere Website zu ermöglichen. Auf unserer Webseite setzen wir auch bestimmte Analyseverfahren ein und haben Funktionalitäten von Drittanbietern integriert. Zudem bieten wir Ihnen auf unserer Webseite einige Funktionalitäten an, für die wir personenbezogene Daten erheben müssen.

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten in folgendem Umfang:


  Zugriffsdaten

 

    Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir zur vereinfachten Kommunikation mit Ihnen, etwa bei Rückfragen. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte kann auch dann erfolgen, wenn dies zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der wir unterliegen, wenn es darum geht, lebenswichtige Interessen Ihrer oder einer anderen natürlichen Person zu schützen, oder wenn dies für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt.


2. Dauer, für die personenbezogene Daten gespeichert werden.

 

Die unter Ziffer 2. beschriebenen personenbezogenen Daten werden von uns gelöscht, wenn der Zweck, zu dem wir die Daten erhoben haben, weggefallen ist.

Im Übrigen haben Sie das Recht, eine uns zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten erteilte Einwilligung – auch bezogen auf einzelne personenbezogene Daten – jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf hat zur Folge, dass wir die vom Widerruf betroffenen personenbezogenen Daten unverzüglich löschen, wobei die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung hiervon unberührt bleibt. Sofern wir nach deutschem Recht oder EU-Recht im Einzelfall zu längerer Speicherung verpflichtet sind (Art. 17 Absatz 3 Buchstabe b DSGVO), tritt an die Stelle der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung. Die Daten werden dann zunächst nicht gelöscht; sie dürfen – von ihrer Speicherung abgesehen – aber nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.


3. Betroffenenrechte

 

Sie haben das Recht,

  1. gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  2. gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
    gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  3. gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  4. gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten; gemäß Art. 20 DSGVO die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, wenn die Verarbeitung Ihrer Daten auf einer Einwilligung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Unterabsatz 1 Buchstabe a oder Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a oder auf einem Vertrag gemäß Artikel 6 Absatz 1 Unterabsatz 1 Buchstabe b DSGVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt;
  5. gemäß Art. 7 Absatz 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  6. gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Sitzes wenden.


4. Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO

 

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Artikel 6 Abs. 1 e) oder f) DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Im Falle Ihres Widerspruchs verarbeiten wir die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Wenn wir die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeiten, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet. Sie haben die Möglichkeit, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft – ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG – Ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.


5. Widerruf von Einwilligungen

 

Wenn Sie uns gegenüber eine Einwilligung erteilt haben (z.B. im Zusammenhang mit Informationen per E-Mail), können Sie eine solche Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können sich auch in sonstiger Weise, z.B. durch eine Mitteilung per Post, Fax oder E-Mail über einen der auf der ersten Seite dieser Datenschutzhinweise genannten Kontaktwege an uns wenden Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an:

kontakt [@] buddhaswaechter.de

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher und/oder behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Bei Änderungen der Datenschutzerklärung werden wir Sie auf der Website darüber informieren.